ubisoft discussions

Schnell-Vorschäge

  • Hammerheart
    Original poster 95 Beiträge

    Hallo Leute,
    ich habe immense Probleme mit Trinkspielen in AC Valhalla Zorn der Druiden DLC. Gerade hänge ich in Dublin und muss ein Trinkspiel gewinnen, um ein Kind von Danu ausfindig zu machen, und komme einfach nicht vorwärts. Bestimmt schon 1000 Silber ausgegeben und verliere immernoch gegen den Iren. Gibt's da Tricks in Steuerungsmenü oder andere hilfreiche Tipps? Langsam macht sich die Verzweiflung breit bei mir 😞
    Habe ansonsten alles durch im DLC.

    Ich spiele auf der PS4 mit dem Dualshock Controller. In England hatte ich auch keine Probleme mit den Trinkspielen, die nötig waren.

  • Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

    Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

    Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

  • Svenchik2301
    165 Beiträge

    zugegeben, leicht sind sie nicht, aber machbar auf jeden fall. du muss einfach den rythmus raus haben, dann gehts ganz gut. ist ein wenig übungssache, dann gehts recht leicht. mich nerven da viel mehr die würfelspiele.

  • BlackGentlem4n
    436 Beiträge

    Hallo Hammerheart,

    mit ein wenig Übung solltest du auch das Trinkspiel schaffen, da gibt es leider keine guten Tipps. Vielleicht hilft auch eine kleine Pause, damit du danach wieder frisch ans Spiel kannst. 😉

  • Mondyto
    83 Beiträge

    noch zu "über 1000 Silber versoffen" :
    immer vorher speichern, bei Niederlage halt den Spielstand laden.
    Allerdings mag ich die Trinkspiele auch nicht. Die paar "nötigen" hat mein Sohn
    machen müssen^^.
    Würfelspiele mit "Thor's Hammer" zu über 90% im 1. Versuch. Iwo gelesen im Netz.
    Und die habe ich vermisst in Irland...







  • Svenchik2301
    165 Beiträge

    kann der sohn mal meine würfelspiele machen ? ;-)))
    ich hasse die wie die pest. geht bei mir gar nicht.

    bei den trinkspielen nervt mich nur extrem, dass die tante dann immer so torkelt und alles verschwommen ist. da wird einem selbst fast schlecht beim anschauen.
    bei den wöchentlichen ubisoft quests lasse ich beides generell aus.

  • Hammerheart
    Original poster 95 Beiträge

    Danke für die Tipps 😉

    Hab den Iren mit Ach und Krach unter den Tisch getrunken. Das war spannender als Balar zu besiegen.^^

  • Azrael5111
    86 Beiträge

    Ich grabe mal diesen Thread aus, sorry. Meine Eivor hat sich durch unzählige Bosskämpfe und Schlachten geschlagen, mal gut, mal weniger gut, aber sie hat sich da durchgebissen. Am Trinkspiel bei Zorn des Druiden ist sie aber auch nach 30 Anläufen gescheitert. Sorry, aber wer sich dies ausgedacht hat .... Dank YouTube habe ich aber erfahren wer die Spinne ist und wo sie sich aufhält. Also einfach dahin und die Person gekillt, Quest geschafft. Ist keine elegante Lösung, aber so komme ich wenigstens weiter. Solch ein bescheuertes Minigame als Hürde für eine Quest einzubauen, nee Danke!

  • Aldon76
    9 Beiträge

    @azrael5111 Echt? Man muss doch nur Leertaste und ab und an A oder D drücken. Das kann ein 5-jähriger. Hatte da nie Probleme mit. Allerdings hätte ich gerne eine ordentliche Erklärung zu gehabt, denn am Anfang wusste ich gar nicht was ich machen muss. Auch dass man zum Trinken "genötigt" wird missfällt mir, zumal mit einer Person, die nach einem Schluck schwankt und deren Blick verklärt.

  • Maganostra
    1 Beiträge

    @azrael5111 Hallo, ich schaffe das Trinkspiel auch nicht. Nach gefühlten 50 versuchen hab ich aufgegeben. Wollte es so machen wie du, bin dahin wo Die Spinne (Händlerin) eingentlich sein sollte, nur bei mir ist dort niemand. Wieso war sie bei dir und bei mir ist niemand?

Suggested Topics