Welcome to discussions

Schnell-Vorschäge

  • Stritzzibua
    Original poster 11 Beiträge

    Ich habe die Vermutung, dass sehr viele Spieler momentan im englischsprachlichen Forum Beiträge in deutscher Sprache verfassen. Über Google bin ich auch dort gelandet. Als ich in meinem Profil dann auf deutsche Sprache umgestellt habe, konnte ich keine Beiträge mehr schreiben, jedes mal wenn ich einen Text verfassen will, wird er sofort wieder gelöscht. Hier funktioniert das alles einwandfrei. Das Problem ist, dass im englischsprachlichen Forum bei mir alle Themen in deutscher Sprache erscheinen und ich die erste Zeit überhaupt nicht wusste, dass ich im englischsprachlichen Forum bin, da alles ganz genau so wie im deutschsprachlichen Forum ausschaut. Der Unterschied ist lediglich nur in der IT Adresse: https://discussions.ubisoft.com/category/554/the-crew?lang=en-US wer lest da alles genau durch?

    Im englischsprachlichen Forum gibt es sehr viel mehr Beiträge, wo hingegen in diesem Forum scheinbar ein Dornröschenschlaf vorherrscht.

    Da ich leider nichts mehr im englischen Forum schreiben kann um darauf aufmerksam zu machen, dass es sich um das englischsprachliche Forum handelt kann das vielleicht jemand übernehmen, dass allen eindeutig klar ist, um jeweils welches Forum es sich handelt.

    Schönen Tag noch, ich werde nach wie vor ein Auge auf das englischsprachliche Forum werfen, denn dort gibt es täglich Neuigkeiten und Informationsaustausch.

  • Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

    Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

    Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

Suggested Topics

Community-Details

86
Online
194.5k
Benutzer
32.9k
Themen
164.4k
Beiträge