Welcome to discussions

Schnell-Vorschäge

  • John_J_Eli
    89 Beiträge

    @u_11
    Mit automatischem Update, ab heute morgen ist des deaktiviert für ANNO 1800.

  • U_11
    210 Beiträge

    Ah, okay - Danke.
    Das beruhigt mich. 🙂

  • Capt.ORGA
    47 Beiträge

    @diebe1
    Genau dasselbe habe ich heute erlebt!
    Gestern noch Version 12-0-1030895, bei dem heutigen Neustart des Spieles Version 11.1.1010647. Keine Texte, endlose "Bilder" zu Beginn. Keine Stat-Möglichkeit.
    Die ganzen Fortschritte fehlen, Das neueste DLC "Dächer der Stadt" sind verschwunden!
    Ich war bisher der Meinung, alles sei auf dem Server von Ubisoft sicher abgespeichert. Dann bekommt man so einen "Schrott" als Download?
    Ruhe sanft - da muss einer ganz schön gepennt haben.
    Anno 1800 ist das einzige, das ich mit meinen kaputten Fingergelenken nach machen kann!
    Bitte bringt das schnellsten in Ordnung, liebe Ubisoft-Mitarbeiter.

  • Capt.ORGA
    47 Beiträge

    Bisher hatte ich mit dem automatischen Update bei Spielstart über Ubi-Connect keine Probleme. Deshalb habe ich auch das Autoupdate nicht deaktiviert.
    Wer rechnet denn auch damit, dass Spie/er trotz bezahlter DLC (incl. DLC 3) keinen Zugriff mehr auf das Spiel im gewohnten Umfang haben?
    Was passiert, wenn ich die Version 12.0.1030895 nicht mehr beim Neustart des Spieles, sondern irgendeine "Uraltversion 11.1.1010647" als Download erhalte?
    Wann wird das in Ordnung gebracht! Denn offensichtlich liegt dieser Fehler im Serverbereich von Ubisoft!
    Das muss, so schnell es möglich ist, wieder in Ordnung gebracht werden! Denn ich will das bereits bezahlte DLC "Dächer der Stadt", das ich gestern bereits gespielt habe, wieder im Spiel verfügbar haben - wie auch die abgespeicherten 2 Spielstände! Ich habe eine Menge Geld an Ubisoft gezahlt und erwarte zuverlässigere Funktionen als bisher erlebt!

  • Capt.ORGA
    47 Beiträge

    Teilantwort Lady Haha....:
    Für Spieler, die von dem Problem mit dem Update selbst betroffen sind (infolgedessen auch der DLC nicht mehr verfügbar ist), gibt es einen Workaround, der einigen Spielern geholfen hat:
    - Die korrekte Spielversion ist 12.x.x (sichtbar unten rechts im Hauptmenü)
    Ja - wenn das dann sichtbare wäre! Aber wenn ich das Spiel abrufe (Neustart), bekomme ich die Version11.1.1010647. Aber selbst die funktioniert nicht korrekt!
    Da ist der Hinweis von Lady Haha nicht wirklich hilfreich, sondern nur eine Blockade für die Kritiker! Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Lady Haha glaubt, dass die Spieler alle zu dumm zum Begreifen sind!
    Danke für den schönen (verdorbenen) Spiel-Sonntag!
    Capt.ORGA

  • U_11
    210 Beiträge
    bekomme ich die Version11.1.1010647. Aber selbst die funktioniert nicht korrekt!

    Die Version 11 ist für niemanden spielbar.
    Du brauchst zwingend die Version 12.
    Dafür braucht es den Patch mit der Größe ~2 GB
    Um den zu bekommen muss der Ubi-Connect Client geschlossen und neu gestartet werden.

    Zitat von Fluchur
    Zwei Ergänzungen noch zu den sehr hilfreichen Hinweisen von @U_11:

    ❗ Wer nicht weiß, wie man vermeidet, dass UbiConnect bloß minimiert und nicht ganz geschlossen wird, wenn man auf das "X" oben rechts klickt: Das lässt sich ganz simpel in den Einstellungen des Launchers festlegen.

    Es gibt dort unter "Allgemein" einen Punkt "Ubisoft Connect im Systembereich der Taskleiste minimieren, wenn das Anwendungsfenster geschlossen wird".
    Hier unbedingt den Haken entfernen, damit der Launcher bei Klick auf "X" wirklich komplett geschlossen wird.

    ❗Auch die automatische Aktualisierung kann man in den Einstellungen vorübergehend deaktivieren:
    Unter "Downloads" gibt es den Punkt "Automatische Spiel-Updates für zuletzt gespielte Titel aktivieren". Auch hier am besten den Haken entfernen, bis der Kuddelmuddel seitens Ubi behoben werden konnte.

    ❗Eine Deaktivierung der Auto-Updates ist natürlich nur dann sinnvoll, wenn sich Euer Spiel durch mehrfaches Schließen und Neu-Öffnen des UbiConnect-Launchers wieder auf eine aktuelle Version upgedatet hat. Die erkennt man, wie U_11 schreibt, im Hauptmenü des Spiels unten rechts an der 12 vor dem Punkt.


    Wenn du wieder Version 12 hast beende die automatische Aktualisierung des Spiels.

  • Jezuz8000
    4 Beiträge

    same hier:
    hatte das update schon durchgespielt bis 03.09 und jetzt nach dem update kann ich den savegame nicht mehr laden:
    Failed to load a saved game! Oops! looks like ur saved game is incompativle with your corrent version of the game

    Es wäre auch mal hiflreich , wenn man beim downloaden des updates ein bisschen information angezeigt bekommen würde.

  • macschatti
    10 Beiträge

    Scheinbar gerät man nicht immer in diese Update Schleife. Hatte hier jetzt 4 Tage Ruhe, bevor das 500 MB 11.xxx "Update" wieder installiert wurde. Sei es drum, das abstellen der automatischen Updates scheint das Problem erst mal zu umgehen.

    Ich beobachte allerdings noch ein weiteres Problem. Ich habe 2 Rechner und (PC und Notebook) und wechsle zwischen diesen immer hin und her, je nach Bedarf. Hierzu verwende ich einen Cloud-Save. Das funktioniert allerdings seit dem 3.9. nicht mehr korrekt. Am Hauptrechner wird der Cloud Save erstellt und korrekt synchronisiert nach Beenden des Spiels. Versuche ich diesen Save auf dem Notebook weiter zu spielen, wird dieser im Ladebildschirm korrekt erkannt, aber nicht ordentlich geladen. Der Spielstand auf dem Notebook ist dann veraltet. Beide Rechner haben die Version 12.0.1030895. Ich kann diesen Spielstand aber auf dem Hauptrechner problemlos weiter spielen. Nur der Weg über den Cloud-Sync funktioniert irgendwie nicht. Ich nehme an, der PC lädt dann den lokal installierten Save, der dem gesyncten in die Cloud entspricht.

  • JimmyDean62
    83 Beiträge

    @macschatti Das Problem hatte ich auch, habe dann manuell aus der Cloud geladen, seitdem funktioniert es

  • macschatti
    10 Beiträge

    @jimmydean62 Danke für die Info. Darf ich fragen, wie du das "manuell aus der Cloud laden" durchführst? Ich bin her gegangen, bin im Hauptmenü nicht auf "fortsetzen", sondern auf das passende Profil (habe davon drei) und dann dort auf "Spiel laden" gegangen. Dort dann auf den passenden Save gegangen (Spielerstufe, Name und Uhrzeit überprüft) und diesen dann geladen.
    Unterscheidet sich dein Vorgehen davon? Ich frage nur deshalb, um auszuschliessen, daß ich was übersehen habe.
    Danke!

  • Capt.ORGA
    47 Beiträge

    @capt-orga
    Das ist aber trotzdem keine Lösung! Denn wenn ein "Reparatur-Update" zur Verfügung steht, wird das dann auch nicht geladen (wenn Du nicht aufgepasst hast !!!!).!
    Dieses Reparaturupdate steht seit heute zur Verfügung!

  • Carlo.BeCH
    13 Beiträge

    @jezuz8000
    Ich hatte die grosse Carambolage nach Update abends am 06.09.2021: "Zurück auf Feld 1" mit "Bildern ohne Schrift" - und danach den Speicherstand des aktuellen Spiels gekillt.
    Scusi - aber das Spiel ist das eine, das "Spiel um das Spiel selbst" ist eine andere Kategorie. - Hiiiiilfe.....!

  • U_11
    210 Beiträge

    Ich verstehe dein Anliegen nicht.
    In diesem Thread, in dem du schreibst, stehen alle notwendigen Informationen.
    Was ist deine konkrete Frage ?

  • Carlo.BeCH
    13 Beiträge

    @u_11
    Das Problem: Nach einem automatischen Update von heute Abend, 06.09.2021, wurden die Speicherung des Spielstandes 06.09.2021 19.05 Uhr gekillt - und wieder auf die Anfangsversion 02.09.2021, als ich drei DLS's hatte, zurück geworfen. Insgesamt also die Spielstunden der letzten 4 Tage futsch. - Also ich finde das nicht eben doll....

  • U_11
    210 Beiträge

    Und wieder:
    Wenn du das Spiel startest, keinen Spielstand lädst. Was steht unten rechts als Version ?
    12.0.1030895 oder 11. irgendwas. ?
    Da muss eben 12.0.1030895 stehen, dann schaltest du im UbiClient die Updates aus und spielst deinen aktuellen Spielstand.
    Wenn da 11. irgendwas steht: Den UbisoftClient solange beenden und neustarten bis du Version 12 hast und dann das automatische Update deaktivieren, wie in diesem Thread beschrieben.

  • Carlo.BeCH
    13 Beiträge

    @u_11
    Dort steht: 11.1.1010647
    Wie gesagt: das Resultat der letzten 4 Tage weg.
    Sorry, bin von schlichtem Gemüt und in diesen Dingen etwas schwer von Begriff....
    Aber glaube nicht, dass dieses Problem in diesem Treath behandelt worden ist.

  • John_J_Eli
    89 Beiträge

    Wenn Du den Thread von Anfang an gelesen hast würde ich sagen doch.
    Was Du jetzt zu tun hast ist, das 2GB Update installieren und danach die Autoupdatefunktion in Anno 1800 unter Eigenschaften zu deaktivieren. Siehe Screenshot oben)
    Um das Update zu erhalten mußt du lediglich Ubi Connect komplett schließen und neu starten.
    Danach sollten auch die Saves wieder gehen.

  • Carlo.BeCH
    13 Beiträge

    @john_j_eli
    Danke für deine Mühe.
    Klingt logisch nach obigem .... - bei mir ist alles auf englisch (kriege die deutsche Version seit längerer Zeit nicht mehr hin, trotz Einstellung der Benutzeroberfläche auf dt.).
    Ich versuche es mal morgen vielleicht. - Danke.

  • Carlo.BeCH
    13 Beiträge

    @john_j_eli
    Ich habe x-mal geschlossen und neu gestartet: kriege es nicht hin.

Suggested Topics