Welcome to discussions

Schnell-Vorschäge

  • Svenchik2301
    Original poster 131 Beiträge

    Ich weiss gar nicht mehr was ich sagen soll. Die Programmierer dieses Spiels sind einfach unfähig 2m geradeaus zu denken.
    Man kennt das Problem mit den Runenplätzen, hat endlich mehr Platz geschaffen und nun macht man den gleichen Blödsinn wieder. Runen können wieder in Rüstungen eingelegt werden ( es hängt zwar unheimlich, aber es geht immerhin), nun werden aber wieder nicht alle Runen angezeigt.
    Man weiss doch wieviele Rüstungen und Waffen es im Spiel gibt, warum macht man da nicht genug Platz für alles?

    Bei den Flußraubzügen selbst hat man größtenteils wieder die gleichen Festungen usw. verbaut, und sie minimal abgeändert. Einfach nur Einfallslos. Immerhin die Druidenschauplätze sind gut.

    Beim ersten Fluß will ich eine große Truhe öffnen, und meine Mannschaft rennt neben mir hin und her, aber hilft nicht die Truhe zu öffnen. Als ich etwa 30 min. später nochmal dorthin bin, war die Truhe offen. Danach das gleiche mit der Tür beim ersten Hinweis. Als ich später nochmal hinging war sie plötzlich offen.

    Der größte Knaller dann beim 2. Fluß.
    Ich habe nach etwa 3h alles fertig, habe den Speer, und zuletzt noch die Rüstung geholt, will zurück zum Boot, springe ins Wasser, und die Tante schwimmt irgendwo im Nirvana bis sie verreckt. 3h Spielzeit für die Tonne !
    Warum baut man da nicht eine Absicherung ein, das man wenigstens noch zum Boot kann per Schnellreise wenn man z.b. mindestens noch 80% Lebensenergie hat?
    Die letzten 500 mal wo meine Olle verreckt ist waren allesamt genau solche Bugs. Mit 1.500 Level-Up Punkten kann man sich auch gar nicht so blöd anstellen das die stirbt. Da hätte man schon lange was dagegen tun können, um die Situation mittels Schnellreise zu retten.
    Ich hätte nur noch zum Boot und zurück zur Siedlung gemußt, und jetzt soll ich den ganzen Fluß nochmal spielen ?
    Sorry, aber das ist Unverschämt und einfach ganz schlecht durchdacht was da Programmiert wurde.

  • Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

    Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

    Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

  • MajinPiccolo27
    19 Beiträge

    Bisher dachte ich es kommt nur neue Ausrüstung für die neuen Karten. Nun fiel mir gestern beim Drübergehen der Flüsse auf, dass sich bei Saefern in England wohl auch was getan haben muss, denn mein Stand bei Waffen- und Rüstungen ist dort jetzt bei 2/3, vor dem Update war es 2/2. Gibts in Englaland also auch etwas Neues (falls es wer entdeckt hat, gerne als Spoiler sagen wo) oder ist das ein Bug? Ich hab gestern abermals die Karte der Saefern zur Hälfte abgefahren, aber bis dato noch nichts entdeckt.

  • Ubi-kAn
    Ubisoft Support Staff 128 Beiträge

    Vielen Dank für deine Nachricht! Könntest du uns netterweise beim nächsten Mal ein Video dazu zusenden, sodass wir uns das einmal genauer ansehen können?

    Darüber hinaus leite ich dein Feedback sehr gerne an das Team weiter!

    Offizielle Antwort
  • Svenchik2301
    Original poster 131 Beiträge

    Sorry erstmal. Ich war heute morgen extrem angefressen deswegen, und weil man einfach nichts getan hat, obwohl das Problem an sich ja bekannt ist. Das mit dem Video wollte ich eig. machen, aber als ich das Handy geholt habe ist das Spiel abgestürzt.
    Mir ist auch aufgefallen, dass viele Große Truhen wo man eig. Rüstungen usw. findet leer sind. Habe bestimmt 10 mal gar nix bekommen.
    Beim 3. Fluß gab es keine Probleme ausser leere Truhen.
    Dies fällt mir seit langem übrigens auch beim Erz auf. Man schlägt den Brocken kaputt, und nix war drin.
    Ausserdem ist mir noch aufgefallen, dass die Kameraansicht auf Filmansicht geht, und nicht geändert werden kann.
    Nächstes Problem, das mein Schiffsdesign sich automatisch ändert. Ich bin mit einem Design gestartet, nach einem Kloster gehe ich aufs Boot, und es sind 2 verschiedene Schilde am Boot. Nach dem nächsten Kloster war auch der Rumpf, Heck und Front anders, und die Schilde waren einheitlich, aber ein anderes Design als das mit dem ich gestartet bin. Das ist mir in der Normalen Welt auch passiert, dass sich das Design geändert hat, ohne das ich etwas gemacht habe.

  • Mondyto
    48 Beiträge

    @majinpiccolo27

    ahoi, grad den Saefern komplett gesäubert und nichts an Waffen oder Ausrüstung gefunden. Steht nach wie vor 2/3 da^^. Also wohl nen Bug.

    @Svenchik2301
    in den leeren Kisten wären wohl sonst Mahlzeiten gewesen. Dennoch schlecht gelöst, könnten ja bei voller HP auch "ausländische Güter" drin sein.

    mfG




  • Svenchik2301
    Original poster 131 Beiträge

    Nein. Mahlzeiten sind in anderen Kisten drin. Bei den großen Truhen sind Normal immer ca. 150 Erz und Leder drin, Ausrüstung oder Ausländische Güter. Oder halt heiße Luft.

  • Enno-77
    2 Beiträge

    @mondyto

    Mann muss die quest reihe von den flussraubzügen machen dann bekommt man die waffen

  • ZeichenHenne
    69 Beiträge

    @majinpiccolo27

    Ja das ist bei mir auch so (Saefre 2/3 und leere Kisten).

    Ich habe allerdings die neuen Raubzüge erst angefangen und weiss daher nicht ob es in der Questkette noch etwas dort gibt. Hatte Saefre auch mal komplett gesäubert, so liess sich nix finden.

    Ich spiel erstmal die Quests und dann schauen wir weiter, aber komisch ist dies schon.

    lg
    max

  • Svenchik2301
    Original poster 131 Beiträge

    Ich habe die Neuen Flüsse durchgespielt, und danach kamen nach jeder erledigten Quest ein Neuer Fluss hinzu ( 3 insgesamt). Allerdings hat man ab und zu erst beim verlassen des Ortes gesehen das da noch etwas ist. Wenn ich wieder auf dem Boot war, sah ich plötzlich dieses Questsymbol und bin nochmal zurück. Endgegner besiegt und Waffen erhalten. Besonders 1 Waffe finde ich richtig Klasse. Die ist mal Blitzesauber.
    Ansonsten hatte ich zum Glück keine weiteren Probleme.
    Im übrigen steht ja in der Questbeschreibung wo man die Gegner findet. Zumindest muss man nicht den ganzen Fluss nochmal spielen, und es bleiben nur wenige Möglichkeiten wo man suchen muss.

  • Mondyto
    48 Beiträge

    @enno-77
    nur das wir uns richtig verstehen:
    der Fluß Saefern gehört zu dem "alten" Gebiet in Englaland, und da wurde alles erledigt. Dort stand beim Saefern dann auch 2/2.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass man nun mit der neuen Questreihe da nochmal hin soll.

    So könnte man jedenfalls dein Posting werten.?

    hf
    Mondy






  • Svenchik2301
    Original poster 131 Beiträge

    Doch, man muss da nochmal hin. Bei mir ist aber alles am Ende gut gelaufen. Alles ist erledigt, und die Questreihe abgeschlossen sowie alle gegenstände erhalten.

  • Mondyto
    48 Beiträge

    dann danke für die Info, meine Wölfe^^ 😁

  • Mc_Knox
    20 Beiträge

    Und warum muss man jetzt das Haus der Söldner neu Ausbauen? Aber die anderen Häuser bleiben unverändert. Die Brauerei wäre Sinnvoller 😊

  • ZeichenHenne
    69 Beiträge

    Na klasse letztes Lager am Rin ... mich schleuderts in die Luft ... tot alles wech.. reife Leistung Ubi es wird immer schlechter egal welches Spiel aus eurem Hause

  • Mc_Knox
    20 Beiträge

    Hat noch jemand Probleme damit, die zwei neuen Gebiete alles zu finden?

    Mir fehlen je noch 1 Ausrüstung / Waffe. Habe alles durchgesucht. Die Quest sind abgeschlossen.

  • Patrick77LS
    71 Beiträge
    Hat noch jemand Probleme damit, die zwei neuen Gebiete alles zu finden?

    Mir fehlen je noch 1 Ausrüstung / Waffe. Habe alles durchgesucht. Die Quest sind abgeschlossen.


    Bin nicht mehr ganz sicher, aber es ergibt sich, wenn man die weiteren Folge-Quests von Vagn ausführt. Da muß man nochmal zu 3 verschiedenen Flüssen (auch zum Saefern!)

  • ZeichenHenne
    69 Beiträge

    @mc_knox

    spiel einfach die Quest durch, da findet man dann alles. Ach ja aus Erfahrung heraus, auch mal nen Raubzug vorher beenden damit gespeichert wird.

  • Mc_Knox
    20 Beiträge

    @patrick77ls Ja auch diese Quest hatte ich gemacht und Abgeschlossen.

  • Mc_Knox
    20 Beiträge

    @zeichenhenne Habe bis zum Ende gespielt. Und ja, ich mache nie mehr wie 3 Raubzüge hintereinander und fahre dann zurück.

    Das Problem hat sich erledigt, als ich mich komplett abgemeldet hatte. Und dann wieder neu Angemeldet hatte. Wahrscheinlich wurde es nicht gleich aktualisiert.

  • Svenchik2301
    Original poster 131 Beiträge
    Dieser Beitrag wurde gelöscht!

Suggested Topics