ubisoft discussions

Schnell-Vorschäge

  • Fiz_AUT
    Original poster 8 Beiträge

    Ich weiß ja nicht wem dieser blödsinn eingefallen ist. Leute ihr habt hier so ein gutes Spiel wie ich finde und zerstört es komplett mit dieser Mechanik. Es fühlt sich einfach total schlecht an wenn man einen Gegnerischen Bereich freiräumen möchte, dies aber nicht kann, weil im Sekundentakt auf der gegenüberliegenen Seite die Gegner nach spawn´en. Der Kampf ist dadurch total wertlos und nur noch langweilig.

    Wer nicht weiß was ich meine, kann es sich hier ansehen:





  • Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

    Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

    Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

  • poktarl18
    1 Beiträge

    hi sehe ich auch so das ist extrem blödsinnig die respawn rate sollte runter geregelt werden. abstürtze ohne fehlermeldung sind da noch schlimmer die ich habe da geht gleich mal das ganze windos aus und startet neu. bitte bringt das spiel in ordnung is sonst nicht übel lg

  • Rodgau69
    14 Beiträge

    Ja das ist Total abartig mit den Gegnern ( wie immer halt) ,gaum hat man alles frei geräumt läuft wenige schritte und schon ist es genau so wie vorher,das macht das Spiel regelrecht kaputt .Ich verstehe da Ubi überhaupt nicht ehrlich gesagt .Bei den letzten Titeln war das Problem doch auch schon wieso ändert sich da einfach nichts.Ich kann mich an Zeiten erinnern da haben sie sehr gute Games raus gebracht und heute nur nur Schrott auf gut deutsch

  • Infailtration
    31 Beiträge

    Ich find das nicht wirklich störend. Hab mich schnell dran gewöhnt

  • Azrael5111
    91 Beiträge

    Ich finde es auch etwas komisch. Größeres Lager mit Wachtürmen und Scharfschützen, ich "reinige" die Wachtürme von den Scharfschützen, beseitige noch ein paar Gegner im Lager selbst und schon sind die Türme mit neuen Scharfschützen besetzt. Ja, die Gegner respawn viel zu schnell. Es sollte zumindest so viel Zeit geben das Lager, nachdem alle Gegner beseitigt hat, in Ruhe zu durchsuchen. Wenn neue Gegner nach meinem Verlassen des Lagers/Stützpunktes kommen, soll es mich nicht stören. Wie es derzeit ist kann ich mich endlos in einem Lager aufhalten, was aber nicht Sinn der Sache ist.

  • Blackstone34
    6 Beiträge

    @Rodgau69 Ganz ehrlich brauchst du auch Ubisoft nicht verstehen. Das ist eine dieser Spielefirmen die sich nen Scheiß interessiert was deren Community denkt. Es gibt genug Probleme die viele Ubisoft Titel in den letzten Jahren hatte und es wurde NIE auch nur ansatzweise was dran geändert. Siehe die KI von Gegnern. Und ja die Respawns sind schon echt lächerlich. Genauso die Ballistik. Was schon einige bemängelt haben genauso wie ich auch. Schießt mit nem SSG und Panzerbrechender Munition auf einen Gegner ohne Kampfhelm und sein Lebensbalken geht gerade mal nen Millimeter runter. Sicher ist das Game fiktion aber schieß mal im echten Leben mit einem SWD SSG und 7.62mm Munition auf eine Melone...die zerplatzt wie nix.

    Das war auch ehrlich gesagt mein allerletztes Spiel was ich mir von US geholt habe. Die Recyclen eh nur alten Content und denken nur weil da noch so ein Serienpromi mitspielt von dem ich selber noch nie gehört habe, es würde durch die Decke gehen.
    38GB Download wovon wahrscheinlich 25GB alleine für Kosmetische Dinge drauf gingen wie..Welche Farbe sollte mein Auto haben..oder was leg ich mir aufs Amaturenbrett. Welche aussehen soll mein Pferd haben?. Das sind dinge die sind mir in so einem Game doch scheißegal, hauptsache es bringe mich von A nach B.

  • paappie
    1 Beiträge

    Normalerweise kaufe ich mir Games von Ubisoft wenn ich wieder mal Lust habe stumpf neben einer Serie direkt von Anfang an alle Aufgaben einer Karte abzuarbeiten und irgendwelche Basen zu befreien um dann Overpowered bzw. voll ausgerüstet die Story durchzurushen.

    Hier habe schon gut blöd geschaut, als das mit dem Basis einnehmen irgendwie nicht so wollte, weil alle 180 Grad Drehung wieder exakt die selben Gegner wieder da standen. Nicht mal in Alarmbereitschaft, obwohl ich laut ballernd rumlief. Sondern völlig teilnahmslos.

    immersion ist ja schon nicht deren Ding, aber das wurde selbst mir so blöde…

    und von den Abstürzen braucht man nicht reden.

  • ExSchrauber1967
    35 Beiträge

    Der Respawn der Gegner ist mir auch zu schnell und vor allen zu nahe. Wenn ich auf Turm stehe und von dort die Autos zerstöre, kann ich dabei zuschauen, wie sie kurz darauf in Sichtweite aus dem Nichts respawnen.

  • Azrael5111
    91 Beiträge

    Gerade wieder. Ich säubere ein kleines Lager am Berg, kille die 3 Soldaten welche da Wache gehalten haben, plündere die Kiste. Verlasse das Lager, befreie einen Gefangenentransport welche gerade vorbeifährt, es kommt zur Schießerei und plötzlich habe ich drei Soldaten im Rücken welche aus dem Lager kommen. Wie die dahin gelangt sind erschließt sich mir nicht da das Lager an einem Berg lag und nur von einer Seite aus zugänglich war.

  • Rodgau69
    14 Beiträge

    Gestern noch Lustiger ,bin auf einer Mission mit einem anderen NPC ,wir im Gegner Gebiet er ca. 300 Meter weit weg ich drehe mich kurz um und dann wieder zurück und schon steht der NPC wieder hinter mir .Es wird sich auch nichts ändern man sieht es in Breakpoint sind auch noch Strunz blöd .Ich Finde auch das die Großen Basen sehr wenige Gegner haben das ganze FC ist mehr als Pausenfüller geeignet 😀 .

    @Blackstone34 das mit den Waffen ist echt ein scherz muss auf den Hund öfters Schießen als auf einen Menschen schon Lächerlich.

  • Blackstone34
    6 Beiträge

    Man muss sich halt eh die Frage stellen...Warum gibt es eigentlich für Ubisoft Spiele ein "Allgemeine Diskussionen" Subforum?
    Man braucht sich nur mal in der gleichen Sparte bei anderen US Titeln umschauen...da gibt es NIE eine Reaktion seitens Ubisoft Mitarbeitern oder Vermittlern die mal sagen "Ja ihr habt recht und da muss sich was ändern". Gar nix. Es heißt dann immer nur "Ich leite es weiter...blabla sülz" Ja klar weiterleiten...in den nächsten Papierkorb wahrscheinlich.
    Vielleicht wird mal in Sachen Technischer Support geholfen aber selbst da sind es meist nur Copy&Paste antworten.

    Ganz ehrlich...früher hätte man über sowas noch hinwegsehen können als Spiele wirklich noch Innovativ und neu waren aber hier bezahlt man 60€ für die kleinste Version vom PC und bekommt auch nur die gleiche Scheiße wie in den Vorgängern präsentiert.

    Auch ein Grund warum ich keine Großer Streamer oder Youtuber mehr angucke die schon vorab die Spiele zocken können. Das sind auch nur gekaufte Marionetten die mit Sicherheit eine Collectors Edition bekommen und würde mich nicht wundern noch ein Paar Scheinchen als "Spende" nur um zu sagen wie Geil das Spiel doch ist.

    Ich habe bei FC6 zumindest der Montero Familie geholfen aber ganz ehrlich...ob ich diesen Müll überhaupt noch weiterspielen werde...ich denke nicht. Ich kann auch meine Zeit anders sinnlos vergeuden.

  • ExSchrauber1967
    35 Beiträge

    Ich kann auf Isla Santuarion um den Stützpunkt Acunana Acerland im Kreis herumlaufen und treffen immer wieder auf die Gegner, die ich kurz zuvor getötet habe.

  • mar_241
    3 Beiträge

    Oh Mann hoffe dieser Mist wird noch behoben. So macht es für mich echt keinen Spaß. Ist ja ok wenn die Gegner wieder erscheinen nachdem man sich vom Tatort entfernt hat. Aber so schnell das du nicht fertig wirst ... das geht gar nicht. Wenn dieser Fehler nicht behoben wird war das mein letztes Spiel das ich von Ubisoft gekauft habe.

  • mar_241
    3 Beiträge

    Was mir auch gerade eingefallen ist.. Habe bis jetz noch nicht verstanden was genau der Unterschied zwischen Action und Story Modus bei der Schwierigkeitswahl ist. Vielleicht ist es beim Action Modus so gewollt das die Gegner so schnell spawnen..

  • Sladdi_054
    13 Beiträge

    Spiel ist gerade am herunterladen. Bin mal gespannt wie das bei mir wird mit dem endlosen Gegner-Respawn. Ich hoffe sehr es hält sich im Rahmen und übertreibt nicht zu sehr, sowas wäre dann ein GAMEBREAKER!!!
    Habe mich eigentlich auf das Spiel gefreut, aber das was ich jetzt lese trübt meine Stimmung und Vorfreude ganz schön. Wenn es wirklich so ist wie hier beschrieben, dann hätte ich das Spiel gar nicht herunterladen sollen.
    Glaube ab jetzt werde ich, bevor ich ein Ubisoft-Spiel kaufe, immer vorher hier im Forum mich erkundigen welche Bugs das Spiel hat und das wird dann meine Entscheidung erleichtern ob ich mir das Spiel kaufe, oder eben nicht.
    Bin auch gespannt auf den Tastatur-Maus-Controller-Bug wie im anderen Thread schon zu lesen war. Hab einen Xbox-Controller hier stehen und per Windows-Wireless-Adapter angeschlossen.
    Wenn der Charakter, oder die Map anfängt zu spinnen, dann wäre ich maßlos enttäuscht von Ubisoft. Sorry Ubi, aber da seid ihr selber Schuld.

  • Rodgau69
    14 Beiträge

    @sladdi_054 Na dann mal viel Spaß beim nicht hinterher kommen :-)),Läufst einfach mal ein stück weg und gehst dann wieder hin ,Ich habs wieder Deinstalliert weil mir es zu blöd ist.

  • bubblesGER
    7 Beiträge

    @fiz_aut Geht mir genauso. Auch Alarm vorzeitig abgeschossen trotzdem spawnten unendlich Gegner zurück. Auch Hubschrauber spawnten hinter einem zurück.Ich dachte nur liegt möglicherweise daran das der Ort zu einer Story gehört und ich noch warten muss den Ort zu erobern. War aber nicht so.

  • bubblesGER
    7 Beiträge

    @rodgau69 Ich habe mich auch geärgert. Dachte ich suche das Gebiet noch ab nach Material oder seltenen Waffen aber NEIN jedes mal kommen die Gegner in Hauf zurück 😠 und stehen da als ob nichts passiert ist.

  • Lordex
    7 Beiträge

    Und wie so oft, schweigt sich Ubfail aus. Watt is nu? Wird dann fix was geändert? Ich verstehe einfach nicht wer so einen Scheiß für gut befindet. Es sollte ne ganze weile dauernd bis das wieder Soldaten auftauchen, wenn überhaupt. Jenachdem wie weit das Gebiet rundherum befreit wurde.

  • Blackstone34
    6 Beiträge

    @lordex
    Du denkst doch wohl nicht wirklich das sich Ubisoft oder einer der Community Mods die angeblich mit Ubisoft in Verbindung stehen sich jemals dazu äußern. Das Forum hier ist einfach nur ein Placebo Ort mehr nicht...
    Hätte sich Ubisoft je für die belange seiner Community interessiert würden so manche Spiele sicherlich einschlagen wie eine Bombe.
    Wieviele Jahre redet man schon über die dämlichste KI in deren Spielen...und hat sich da je was getan?
    Far Cry 6 ist die reinste Baustelle mit total verkorkster Ballistik und viele sinnlosen Mechaniken im Gameplay...ich geb dir Brief und Siegel drauf..es wird sich wenn überhaupt nur sehr wenig ändern.