ubisoft discussions

Schnell-Vorschäge

  • Svenchik2301
    Original poster 165 Beiträge

    Hier mal einige Dinge, welche im Spiel mehr oder weniger nerven.
    Grafik: schon seit ein paar wochen ist die Grafik ein Desaster.
    z.b. ein Wagenrad mit achteckigen Rädern wenn man 5m nebendran steht. Mauern, Häuser und viele andere Dinge ebenso.
    Ich möchte mit dem Raubtierbogen von Hrofcaester einen Feind überm Fluss in der Flusswacht erschiessen, Feind A steht z.b. 80m entfernt, Feind B ist 90m weit weg. Feind B kann ich killen, bei Feind A wird der Schadensbalken nicht angezeigt, und er ist nur wie eine simple Figur zu sehen. Die Grafik lässt ihn nicht als Mensch erscheinen. Noch weiter weg kann ich 2 Feinde sehen die nebeneinander stehen. Auch da wird einer korrekt angezeigt und ich kann ihn töten, der andere nicht. Das passiert aber auch vermehrt mit Gegnern die 30m entfernt sind. Richtig nervend wirds wenn man einen Fettsack trifft, er nur noch 20% lebensleiste hat, er dann 1m zurück geht und von der grafik her nicht mehr richtig angezeigt wird. er läuft dann wieder 1m vorwärts, und die lebensleiste ist voll. ist natürlich toll, wenn es gleich 6 gegner betrifft, und der giftpfeil umsonst war. ganz schnell sind die adrenalinfelder leer, und deine gegner unversehrt. und das waren nur 40-50m entfernung. Das hat übrigens bisher immer wunderbar geklappt, und erst seit etwa 14 tagen nicht mehr.
    sieht aus als hätte man den grafikaufbau verringert um ressourcen einzusparen. für was hab ich den raubtierbogen wenn man ihn kaum noch nutzen kann?

    Ein weiterer Punkt: Gift oder Brandbomben verschiessen mit dem Bogen. Adrenalinfeld wird abgezogen, aber ein normaler Pfeil wird verschossen. Das passiert etwa mit jedem 10. Pfeil.

    Ich laufe von hinten auf einen gegner zu und will ihn per attentat killen, doch die olle tante greift ihn mit der waffe an, was auch oft passiert.

    Das zielen ist generell nervig, da nach links oder rechts, oben und unten schwenken nicht gleichmässig läuft. da zielst du, willst schiessen, und plötzlich bist du 1m neben dem kopf, weil es da plötzlich schneller schwenkt. ( kurz bemerkt, ich habe glasfaserinternet mit 1000mb download und 300mb upload. der router steht 1m neben der xbox, und andere spiele funktionieren perfekt in der hinsicht.

    Zielhilfe: wer hat sich den blödsinn bitte ausgedacht? auf gegenstände kann ich mit zielhilfe schiessen. da funktioniert es korrekt, aber bei beweglichen dingen geht es nicht. da steht ein gegner 5m vor dir den du mit dem bogen killen willst, und die zielhilfe springt auf einen ölkrug der 10m entfernt weiter rechts steht, oder die kamera schwenkt um 180 grad und zielt auf irgendeinen blödsinn, und du weisst nichtmal mehr wo jetzt dein gegner plötzlich steht bzw. in welche richtung du gerade schaust.

    Das Reittier kehrt im Automodus plötzlich um, und reitet woanders hin.

    Ach ja, könnte man Eivor Rübennase mal beibringen einen Erzbrocken aus 50cm Entfernung zu treffen? Es klappt doch auch, dass sie jeden Erzbrocken besteigt anstatt vor ihm stehenzubleiben. Da hätte man zur Olympiade ne story draus machen können. Eivor die 1150 jahre ungeschlagene Olympiasiegerin in der Disziplin "am Erzbrocken" vorbeihauen. Das würde selbst heute keiner schaffen 8 mal am stück nicht zu treffen.





  • Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

    Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

    Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

  • Svenchik2301
    Original poster 165 Beiträge

    Was mir weiterhin noch einfällt, ist der Flußraubzug. Für die Ubisoft Quest muß man den Raubzug 1 mal spielen, was ich auch gerade erledigt habe. Ergebnis: Es steht noch immer 0/1 !
    Das hatte ich schon mehrfach gehabt.

    Auch den großen Aal suche ich immer noch. Habe ja bis zuletzt gehofft, dass die Programmierer so schlau sind, und den wenigstens in eine der Neuen Maps enbauen. Jedoch habe ich mich wohl getäuscht. Ich verstehe nicht, warum man da nichts macht. Zumindest im Shop könnte man ihn doch anbieten, da er ja zumindest für Neue Spieler für die Queast gebraucht wird.


    Dann noch etwas wo den Programmierern mal in den Hintern getreten gehört.
    Ich wohnte auf einer Etage mit einer Brasillianerin als Nachbarin. Die gute ist etwa 50 Jahre, breit mal hoch und hässlich wie die Nacht. Seit Anfang des Jahres höre ich immer ein andauerndes Gestöhne, was eig. nur von der Nachbarwohnung kommen konnte. Da es fast 24h Rund um die Uhr war, dachte ich Sie hat aus finanziellen Gründen einen Privatpuff eröffnet, oder einen neuen Mann im Haus, und ich fragte mich, wer um Himmels Willen geht da freiwillig ran, und zahlt evtl. noch dafür.
    Sie ist ja eine sehr nette Person, aber als ich Sie mal etwa 2 Monate später sah, fragte ich ob sie einen neuen Freund hat, was sie verneinte, was mich wiederum erstaunte. Die Frage ob Sie einen Privatpuff hat konnte ich mir zum Glück verkneifen, aber von da an klingelte sie öfters bei mir um zu fragen ob alles ok ist, oder sie wollte mir was zum essen bringen. Anscheinend dachte sie ich sei interessiert. Das Gestöhne ging 10 Monate lang. Speziell nachts hörte man es sehr gut.
    Im Oktober musste ich umziehen, da der Eigentümer meiner Wohnung aus finanziellen Gründen verkaufen musste. Und zwar meine und ihre Wohnung.
    Als ich meinen Umzug nach etwa 4 Wochen endlich fertig hatte, und auch meine Xbox wieder angeschlossen war wollte ich abends mal wieder spielen. Und dann plötzlich der Schock, das Gestöhne war wieder da ! Ist die alte eine Stalkerin, oder so liebestoll das sie in mein Neues Gebäude eingezogen ist? Mir ging grad alles mögliche durch den Kopf, und ich dachte mir "das kann doch nicht sein". Da ich jetzt jetzt in einem Penthouse wohne, und die Wohnungen um mich herum nur im Sommer an Touristen vermietet werden kam ich ins zweifeln, und mir kam es auch vor dass das Gestöhne jetzt viel lauter war als früher. Dann kam mir plötzlich ein Gedanke wie ein Blitzschlag der in meinem Schädel eingeschlagen hat. In der Neuen Wohnung, ohne Nachbarn habe ich den Fernseher viel lauter als vorher, und mit einem guten Samsung TV mit Soundsystem merkt man gar nicht, dass das Gestöhne aus dem Fernseher kommt. Das es aber noch in der Tonlage meiner ehemaligen Nachbarin ist, setzt dem ganzen die Krone auf. Wenn der Fernseher leise ist hört man es kaum bis gar nicht. Bei mittlerer bis hoher Lautstärke ist es jedoch gut hörbar dieses Uahhhh.
    Für was das in diesem Spiel enthalten ist verstehe ich nicht wirklich, aber Danke für 12 Monate Kopfkino an die Programmierer ;-)))






  • Svenchik2301
    Original poster 165 Beiträge

    Was mir auch gerade wieder einfällt, ist das ich plötzlich einen Umhang angzeigt bekomme, den ich gar nicht anhabe. Dann habe ich auch immer diese hässlische Maske aus Glowecaester an. Selbst wenn ich alle Kleidung und Waffen ablege zeigt es die Maske und den Umhang an. Erst nach ein paarmal Rüstungssätze wechseln ist es pötzlich weg und wieder normal.

Suggested Topics