ubisoft discussions

Schnell-Vorschäge

  • BladdiMaerri
    Original poster 55 Beiträge

    Hallo Ubisoft Support,

    ich habe schon mal eine Medung dazu aufgemacht, Resonanz darauf war, mal höflich ausgedrückt, äußerst bescheiden.
    Das Verhalten der Drohne ist insgesamt so einfach nicht zu akzeptieren.
    Probleme:

    • immer wieder hängt sie sich irgend wo auf, folgt einem nicht mehr
    • "verweigert" immer wieder agewiesene Ziele
    • "hängt" sich an ein Ziel und lässt nicht mehr von diesem ab, auch wenn man ein neues Ziel zuweißt
    • bei Berfolgung eines angeweisenen Ziels kann man die Wege, die die Drohne dabei zurücklegt zuweilen nur noch als suboptimal bezeichnen
    • bei Gegnern in erhöhter Stellung hinter eine Deckung macht sich die Drohne nicht die Mühe, einfach höher zu fliegen um über die Deckung zu schießen, sie versucht von einer tieferen Position durch die Deckung zu schießen.

    Wenn man mal nur die letzten beiden Punkte betrachtet:
    Wenn das nicht so beabsichtigt war, muss man dem Entwickkler der Drohne jegliches Vorstellungsvermögen absprechen (wobei man sich dann fragen muss, wie ein socher Entwickler zu einem namhaften Hersteller gekommen ist!).
    Ist das nie bei Tests festgestellt worden?
    Oder hat man dies schlicht und einfach in Kauf genommen?
    Ist hier Lustlosigkeit im Spiel (ein schönes Beispiel hierfür wären die Sicherheitshinweise betreffend Feuer, die an fast jeder Tür im Summit hängen, da wurde tatsächlich sinnvoller Text durch lorrem ipsum Fülltext ersetzt).

  • Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

    Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

    Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

  • Ubi-Dastan
    Ubisoft Support Staff 296 Beiträge

    Hallo @bladdimaerri ! Zunächst entschuldige mich für die verspätete Antwort und tut mir leid zu lesen, dass das Verhalten der Drone für dich inakzeptabel ist.

    Ich habe mich dafür erkundigt, haben allerdings für diese Art von Verhalten keine Meldungen erhalten. Ich würde dies allerdings für dich darüber informieren, ob dieses Verhalten der Drone so gewollt ist oder ob es sich hierbei um einen möglichen Bug handelt. Da du erwähnt hast, dass du dies zuvor gemeldet hast, könnest du mir den Link zu dem Forum-Beitrag schicken? Hast du dort auch jegliche Bilder oder Videos darüber bereitgestellt? Falls nicht, wäre es sehr hilfreich, wenn du uns dazu jegliche Videos zuschicken könntest, worauf diese Punkte, welche du erwähnt hast, deutlich zu sehen sind.

    Somit können wir dies weiterleiten und die Entwickler können sich dazu einen genaueren Überblick darüber verschaffen.

    Falls weitere Fragen bestehen, lass es uns bitte wissen!

    Offizielle Antwort
  • Gwardor
    158 Beiträge

    @bladdimaerri

    Hi,
    naja... vielleicht hat die mangelnde Resonanz ein wenig mit mangelnder Nachvollziehbarkeit zu tun.
    Ich geb Dir Recht, das Verhalten der Drohne ist manchmal wirklich übel.
    Man kann es aber ändern und ich glaub da liegt der Fehler zuerst mal bei Dir selbst.
    Der Empress-Skillbuild, und ich gehe jetzt mal davon aus das Du den spielst, ist auf herausfordernd und heroisch ein no-brainer. Ja, es gibt immer mal wieder nen Hänger. Nicht nur bei der Drohne, auch das Geschütz stellt sich schon mal dumm an. Aber man kann die Skills auch abbrechen und neustarten - hilft sehr oft. Und mit passend ausgelegtem Gear sind die Abklingzeiten nun wirklich kein Problem. In Missionen beim Etagenwechsel eben mal ein paar Sekunden warten - ist doch kein Problem.
    Und man kann (oder muss) seine Spielweise anpassen. Stellung ändern, Hindernisse umlaufen und neues Ziel zuweisen, auch mal aufhören zu ballern und die Gegner aus der Deckung locken...oder den Gegner auf den sich die Drohne fixiert eben mit dem AR killen.
    So pauschal schlecht wie Du das darstellst ist der Skill aus meiner Sicht einfach nicht. Ich lauf damit legendär, mit leichten Abänderungen zum Standard-Build geht das auch solo.
    Im Team sowieso, da flutscht man durch wenn man die Missionen kennt.





  • MissChaos7704
    1 Beiträge
    Probleme:
    • immer wieder hängt sie sich irgend wo auf, folgt einem nicht mehr
    • "verweigert" immer wieder agewiesene Ziele
    • "hängt" sich an ein Ziel und lässt nicht mehr von diesem ab, auch wenn man ein neues Ziel zuweißt
    • bei Berfolgung eines angeweisenen Ziels kann man die Wege, die die Drohne dabei zurücklegt zuweilen nur noch als suboptimal bezeichnen
    • bei Gegnern in erhöhter Stellung hinter eine Deckung macht sich die Drohne nicht die Mühe, einfach höher zu fliegen um über die Deckung zu schießen, sie versucht von einer tieferen Position durch die Deckung zu schießen.


    Kann ich genau so unterschreiben.
    Und dann überrascht sie mich manchmal, wenn sie Gegner in Gebäude hinein verfolgt und ihnen, einem nach dem anderen, den Garaus macht. Ich sitze dann draußen und packe schon mal ein Butterbrot aus. 🙂

  • Ubi-Verse
    Ubisoft Support Staff 517 Beiträge

    @misschaos7704 Hi und willkommen im Forum 😊

    Tut mir leid zu lesen, dass du auch Probleme mit der Kampfdrohne hast. Könntest du uns bitte ein Video zur Verfügung stellen, welches das beschriebene Verhalten zeigt? Dann schauen wir uns das gerne genauer an 🙂

    Offizielle Antwort
  • BladdiMaerri
    Original poster 55 Beiträge

    @ubi-verse
    Standard Antwort???
    Das kann jeder selber nachvollziehen.
    Einfach mal das Spiel starten , die Drohne ausrüsten und loslegen.
    Wenn Ihr das Verhalten in Eurer "Simulation" nicht hinbekommt,
    solltet Ihr vielleicht tatsächlich mal das richtige Spiel auf einem nicht durch Entwicklungsumgebung belasteten Rechner spielen,
    mal so richtig wie wir, ohne God-Mode, unbegrenzt Heilung, Ammo,...
    Ihr werdet sehen, dass Ihr das gemeldete ruckzuck bestätigen könnt!
    @Gwardor, ich spiele Rüstung/Crit. Macht aber keinen Unterschied, was ich ausgerüstet habe.
    Und zu Deinen Tipps:
    Ich warte wegen des Verhalten regelmäßig auf die Drohne, aber eben nicht immer mit Erfolg.
    Und neues Ziel zuweisen? Das mache ich andauernd, schon deshalob, weil sich die Drohne,
    wenn sie tatsächlich mal ohne Anweisung loslegt, immer das leichteste, ungefährlichste Ziel aussucht
    und nach Neuzuweisung eines Ziels immer wieder dazu zurückehrt.

  • Ubi-Deta
    Ubisoft Support Staff 372 Beiträge

    Hallo @bladdimaerri.

    Ich verstehe, dass es schwer sein kann, nachzuvollziehen, warum wir nach Videos von fehlerhaftem verhalten fragen. Daher möchte ich es hier ein wenig genauer erklären:

    Beim Entwickeln von Videospielen sind viele verschiedene Teams involviert. Diese Teams arbeiten Teils in verschiedenen Zeitzonen und auch in verschiedenen Sprachen. Videos helfen uns dabei, Bugs zu melden, da sie viel präziser sind, als jeden Entwickler selber ins Spiel zu schicken und nach einem Fehler zu suchen.

    Wir helfen dir gerne dabei, Fehler zu melden und sie an unser Entwicklerteam weiterzuleiten. Ein Video zu erstellen und uns hier im Forum zu verlinken wäre da schon eine riesen Hilfe 😊 Falls du Fragen zur Erstellung eines Videos haben solltest, melde dich einfach.

    Offizielle Antwort

Suggested Topics