ubisoft discussions

Schnell-Vorschäge

  • Ubi-Duck
    Community Representative Original poster 191 Beiträge



    Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.
    Assassin’s Creed startete am 13. November 2007, stellte der Welt Altaïr, seine Assassinen-Bruderschaft, den Templerorden und die Pieces of Eden vor und startete ein Franchise, das auf 29 Titel anwachsen und eine globale Spielergemeinschaft aufbauen sollte.

    Um 15 Jahre Assassin’s Creed zu feiern, veranstaltet Ubisoft die AC15, eine monatelange Feier darüber, wo das Franchise begann, wo es steht und wohin es geht.

    Zum ersten Mal in der Franchise-Geschichte erhält Assassin’s Creed Valhalla ein zweites Jahr kostenlosen Support nach der Veröffentlichung, einschließlich neuer Inhaltsaktualisierungen, wiederkehrender Festivals und mehr. Einige wurden dem Spiel bereits hinzugefügt, wie das Ostara-Fest, das Beherrschungspaket 2 und das Rüstkammer-Upgrade für Ravensthorpe. Fans können sich auf von Assassin’s Creed Origins inspirierte Tattoos und Marinepakete im Spiel sowie auf neue Gräber freuen, die das Geheimnis hinter den Gräbern der Gefallenen lüften werden, die diesen Herbst erscheinen werden. The Forgotten Saga wird auch sein Abenteuer in der nordischen Mythologie fortsetzen und den Spielern die Möglichkeit geben, in einem von Rogue Lite inspirierten kostenlosen Spielmodus, der Odins Reise fortsetzt, in Niflheim einzutauchen. Eivors letztes Kapitel soll Ende des Jahres erscheinen.

    Um die AC15-Feierlichkeiten fortzusetzen, wird Ubisoft News ab dem 23. Juni jeden Donnerstag ein Assassin’s Creed-Spiel auf dem offiziellen Twitch-Kanal von Ubisoft streamen. Von 19:00 bis 20:30 Uhr wird das Team jede Woche ein anderes Assassin’s Creed-Spiel präsentieren, beginnend mit Assassin’s Creed Valhalla und in umgekehrter chronologischer Reihenfolge durch die Serie gehen. Während der gesamten Livestream-Serie wird es lustige Giveaways geben, also folgt dem Kanal, um keinen einzigen Stream zu verpassen. Wenn ihr daran interessiert seid, die Serie selbst durchzuspielen, sind alle Assassin’s Creed-Spiele in der Ubisoft+-Bibliothek verfügbar.

    Viel Spaß bei den Feierlichkeiten!

    Mit welchem Spiel der Serie habt ihr euer Abenteuer begonnen?

    / Euer Assassin´s Creed Team

    Offizielle Antwort
  • Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

    Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

    Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of "de Finibus Bonorum et Malorum" (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, "Lorem ipsum dolor sit amet..", comes from a line in section 1.10.32.

Suggested Topics

Community-Details

210
Online
685.7k
Benutzer
89.0k
Themen
390.3k
Beiträge